Das Unternehmen

 

„Mit der Enterprise Line der Future Factory können Sie
Ihre Software jederzeit an Ihr Unternehmen anpassen!“

„Die Future Factory gibt es seit 1999 – in unserer Branche eine kleine Ewigkeit!

DI Andreas Bergmann
Geschäftsführer Future Factory GmbH

„Bereits während meines EDV-Studiums gründete ich vier Firmen, zwei Seminarunternehmen, eine Nachhilfeschule und einen Lebensmittel-Zustelldienst. Ich betätigte mich sozusagen bereits als „Serienunternehmer“.

Und jedes Mal war es unmöglich, am Markt eine Software zu finden, die die Abläufe in diesen Unternehmen optimal unterstützt hätte. Daher entschied ich mich, die Software für diese Firmen gleich selbst zu entwickeln, um noch produktiver zu sein und mir Arbeit zu ersparen.

Der nächste Schritt ergab sich von selbst: Da gibt es einen Markt für wirklich flexible Software, mit der man einen Maßanzug schneidern kann und trotzdem auf eine Standardsoftware zurückgreift, damit das Ganze auch bezahlbar ist.“

Future Factory Business Software beschäftigt sich mit der Entwicklung und dem Vertrieb von kaufmännischer Software.

Dabei sehen wir es als unsere Aufgabe, über die klassischen, „bürokratischen“ Bereiche einer Warenwirtschaft wie z. B. Fakturierung, Lagerverwaltung und Mitarbeiterverwaltung hinauszugehen, vom Verwalten zum Gestalten.

Ein modernes Unternehmen muss heute in folgenden Bereichen Spitzenleistungen erbringen:

  • Qualität
  • Produktivität
  • Geschwindigkeit
  • Flexibilität

Um unsere Kunden in diesen Bereichen zu unterstützen, und sie dadurch noch erfolgreicher zu machen, wurde unser Unternehmen im Jahr 1999 gegründet.

Grundlage dafür ist die außergewöhnliche Flexibilität unserer Software.

Dazu wurde auch eine eigene Script-Sprache entwickelt: Future-C, mit der Kundenanpassungen leicht vorgenommen werden können.