Zeiterfassung

Zur Abrechnung von Arbeitszeiten steht Ihnen das Modul Zeiterfassung zur Verfügung. Hier erfassen Ihre Mitarbeiter, wann sie zur Arbeit kommen, wann Sie Pause machen und wann sie gehen.

 

Jedem Mitarbeiter können Sie im Modul Zeiterfassung ein Arbeitszeitmodell zuordnen und damit Gleitzeitmodelle auf einfache Art realisieren und abrechnen.

Sie sehen sofort Zeitguthaben oder Zeitrückstände.

Die Verbuchung der Zeitvorfälle erfolgt entweder auf Knopfdruck am Computer oder über externe Zeiterfassungsgeräte (Kartenlesegerät).

Folgende Möglichkeiten bietet der Zeiterfassung-Dialog:
  • Kommt Arbeit / Geht Arbeit
  • Geht Pause / Kommt Pause
  • Geht Aussendienst / Kommt Aussendienst
  • Automatische Plausibilitätsüberprüfung gegen Fehleingaben
  • Manuelle Zeiteingabe zur Nachbuchung vergessener Ereignisse (mit Sonderprotokollierung und Überprüfungsbenachrichtigung)
  • Pünktlichkeitskontrolle mit Begründungseingabe bei Abweichungen

Auswertungsmöglichkeiten:


  • Monatsliste pro Mitarbeiter mit Sollzeit / Istzeit / Arbeitsbeginn / Arbeitsende
  • Detailliste Ereignisse
  • Anwesende Mitarbeiter
 
Zeiterfassung